• Lara

EUROPEAN ONLINE YOUTH CHESS CHAMPIONSHIP 2020: Heute um 15 Uhr geht's los!

Hallo liebe Schachfreunde,

willkommen zurück auf meinem Blog!

Das nächste internationale Event steht an und ich werde euch wieder berichten! :)


Ab heute spiele ich bei der Jugend-Online-Europameisterschaft in der Altersklasse U18w. Die Jugend-Europameisterschaft hätte eigentlich dieses Jahr im November in Antalya in der Türkei stattgefunden. Aber wegen Corona ist es keine Überraschung, dass diese natürlich abgesagt wurde. Stattdessen wird die Jugend-Europameisterschaft nun online ausgetragen.


Es werden 9 Runden Schweizer-System gespielt: jeweils 3 Runden am Freitag (18.9.20), Samstag (19.9.) und Sonntag (20.9.20). Die Bedenkzeit beträgt 25 min mit einem Inkrement von 5 Sekunden pro Zug.



Es nehmen 40 Nationen an der Meisterschaft teil. Jedes Land durfte 3 Spieler pro Altersklasse (U12(w), U14(w), U16(w), U18(w)) nominieren. Für Deutschland sind also insgesamt 24 Spieler am Start.


In der Teilnehmerliste meiner Altersklasse U18w finde ich viele Spielerinnen, die ich von meinen sechs Jugendweltmeisterschaften kenne. Gegen viele habe ich schon gespielt und mit manchen noch eine Rechnung offen. Ich bin also wie immer hoch motiviert, möglichst gut abzuschneiden.


In der Teilnehmerliste bin ich an Platz 6 gesetzt. Chess Resuls nutzt hier die Schnellschach-Elo, die bei mir deutlich kleiner ist als meine klassische Elozahl.

Nach der klassichen Elo bin ich sogar an Platz 1 gesetzt. Mein Ziel wird es deshalb sein, eine Medaille zu holen.

Insgesamt nehmen in der U18w 65 Spielerinnen teil.


Gespielt wird übrigens auf der Plattform „Tornelo".


Ihr könnt die Partie auf chess24 verfolgen: https://chess24.com/de/watch/live-tournaments/european-online-youth-championship-2020-g18/1/1/1


Die erste Runde findet heute um 15 Uhr statt. Ab dann heißt es also wieder für euch: Kräftig Daumen drücken ;). Das hilft nämlich immer sehr. :)

©2020 Lara Schulze