• Lara

1.FIDE Online Olympiade: Wir messen uns mit China und Indien!


Die Top Division startet am Freitag. Nun hat die FIDE die Pooleinteilung vorgenommen. Wir spielen gegen einige Top-Nationen mit prominenten Spielern, die ich euch in diesem Zwischenbericht kurz vorstellen möchte.




Am Freitag spielen wir zuerst gegen Indonesien (10 Uhr). Eigentlich wollte die FIDE vermeiden, dass zwei Mannschaften, die schon in der vorherigen Runde gegeneinander gespielt haben, in denselben Pool kommen. Trotzdem spielen wir nun ein zweites Match gegen Indonesien. Das letzte gewannen wir 3,5 – 2,5 und wir wollen den Mannschaftssieg natürlich wiederholen.


Es folgt ein Match gegen den Iran (11 Uhr), der u.a. GM Parham Maghsoodloo gemeldet hat. Danach treten wir gegen die Mongolei an (12 Uhr).


Am Samstag erwartet uns als erstes Georgien (10 Uhr). Unter der georgischen Flagge spielen u.a. die bekannten Namen GM Jobava Baadur und GM Nana Dzagnidze. Der Vietnam (11 Uhr) schickt am ersten Brett den 2700er und Ex-Blitzweltmeister GM Le Quang Liem ins Rennen.



Darauf folgt ein Gegner mit wahrlich vielen prominenten Spielern im Team: China (12 Uhr). An Brett 1 spielt der Super-GM und Weltelitespieler Ding Liren, der momentan auf Platz 3 der Weltrangliste steht (sowohl im klassischen Schach als auch im Schnellschach). Bei den Männern sind zudem die Super-Großmeister Wei Yi, Yu Yangi und Bu Xiangzhi gemeldet, die allesamt dem 2700er-Club angehören.

Auch bei den Frauen stellen die Chinesen ihre Top-Spielerinnen. Die beste Frau der Welt GM Hou Yifan und die amtierende Weltmeisterin GM Ju Wenjun stehen hier in der Meldeliste. Ich könnte also tatsächlich eine Chance bekommen, gegen eine der beiden Frauen der Weltspitze zu spielen.


Jeder Kontinent durfte 5 Mannschaften für die Top Division melden. Simbabwe wurde von Afrika für die Top Division nominiert und stellt am Sonntag unseren ersten Gegner dar (10 Uhr).


In Runde 8 spielen wir gegen eine weitere Top-Schachnation, nämlich Indien (11 Uhr). Ex-Weltmeister GM Viswanathan Anand ist mit von der Partie. Die Super-Großmeister Vidit Santosh Gujrathi und Harikrishna Pentala, die beide ebenfalls eine Elo über 2700 haben, sind weitere Spieler, die für Indien an den Start gehen. Bei den Frauen wird Indien von GM Koneru Humpy, die momentan auf Platz 2 der Frauen-Weltrangliste hinter Hou Yifan steht, und GM Harika Dronvalli vertreten. Zudem spielen die beiden Wunderkinder GM Nihal Sarin und GM Praggnanandhaa R am U20-Brett.


Als letztes erwartet uns ein Match gegen Usbekistan (12 Uhr), die gerade an den Herren-Brettern eine ungewöhlich junge Aufstellung haben. Hier spielen der 16-jährige GM Abdusattorov Nodirbek, der 18-jährige GM Yakubboev Nodirbek und der 18-jährige GM Vokhidov Shamsiddin. Diese sind nach Rustam Kasimzhanov auch die Top Spieler Usbekistans.


Wir haben also eine sehr starke Gruppe mit einigen Top Nationen und Weltspitzenspielern erwischt. Wir geben wie immer unser Bestes, um es in die K.O.-Runde zu schaffen, zu der sich die ersten drei Plätze qualifizieren.


Freut euch also auf spannende Partien!


Bis Freitag!


Quelle der Bilder: http://chess-results.com/tnr532615.aspx?lan=1&art=0&flag=30 und https://olymp-results.fide.com/team

©2020 Lara Schulze